HYUNDAI IONIQ 5
Stromverbrauch für den Hyundai IONIQ 5, 125 kW (170 PS) Heckantrieb Elektro, 58 kWh Batterie, 1-stufiges-Reduktionsgetriebe, 19-Zoll-Leichtmetallfelgen: kombiniert: 16,3 kWh/100 km; elektrische Reichweite bei voller Batterie: 400 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+. Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt.*

E-Mobilität

Stahlhacke Werke investieren in die Zukunft der Elektromobilität!

Der Elektromobilität gehört die Zukunft und ist ein Schlüssel zur nachhaltigen Umgestaltung von Mobilität: klima- und umweltfreundlich, ressourcenschonend und effizient. Daher bieten die Stahlhacke Werke über alle drei Vertriebsmarken Hyundai, Mitsubishi und Citroen, Elektro-, Hybrid- sowie Plug-In-Hybrid Fahrzeuge an. Informieren Sie sich, wir beraten Sie gern und unterstützen Sie auch bei der Antragserstellung.

Stahlhacke Werke – Ihr kompetenter Partner im Bereich Elektromobilität!

Förderung / Umweltbonus

Wer möchte nicht einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und dabei auch noch in den Genuss der staatlichen Förderung kommen?

Zum einen ist die Erhöhung des Umweltbonus für elektrifizierte Fahrzeuge vom Bund bis 2025 beschlossen, ebenso die Doppelförderung für Elektroautos (Kombination von Umweltbonus und weiteren Förderungsmitteln).

Auch Leasingfahrzeuge werden in der Förderung berücksichtigt, in Abhängigkeit der Fördersumme und Leasingdauer.

Erkundigen Sie sich über die vielfältigen Förderprogramme, die für Privatpersonen einen Zuschuss von bis zu 9.000,00 EUR und für Gewerbetreibende sogar bis zu 17.000,00 (inkl. Umweltbonus) bereithalten.

Erwähnenswert ist zudem die KFZ-Steuerbefreiung für 10 Jahre!

Informationen rund um die BAFA-Förderung finden Sie hier bzw. über unser Verkaufsteam.

Für gewerblich genutzte Elektro-Nutzfahrzeuge gewährt das Land NRW einen Umweltbonus bis zu 8.000,00 EUR, wenn deren jährliche Fahrleistung bis zu 80 % in NRW erfolgt. Weitere Informationen diesbezüglich finden Sie hier.

Ein weiterer großer Vorteil für Selbstständige, Freiberufler und Angestellte, die einen Dienstwagen privat nutzen, ist die Versteuerung des geldwerten Vorteils für nur 0,25 % (normal 1,0 %). Die etwas höheren Kosten der Anschaffung wirken sich jedoch schnell positiv auf das Unternehmen aus, da die Fahrzeuge reparaturunanfälliger sind, die Energiekosten sinken und zudem die Innovationstätigkeit Ihres Unternehmens unterstützt wird.

Denken Sie auch heute schon an morgen!

Zukünftig wird es Preisaufschläge für Co2 geben, die einen deutlichen Anstieg der Kraftstoffpreise nach sich ziehen wird. Durch den Erwerb eines Elektrofahrzeuges können Sie dieses Problem bequem umgehen!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner