News Citroen

  • Digital zum Neuwagen: Citroen startet Online-Vertrieb

    Online bestellt und schnell nach Hause geliefert: Für viele Kunden ist genau das alltäglich – mit dem neuen Citroën Financing Store bietet die Marke mit dem Doppelwinkel in Kooperation mit der PSA Bank Deutschland diese Möglichkeit jetzt auch beim Fahrzeugkauf. Der komplett digitale Prozess umfasst dabei alle Schritte von individuellen Angeboten bis zum Online-Vertragsabschluss. Mit nur wenigen Klicks bequem von zu Hause können Privatkunden nun den persönlichen Traumwagen aus einem stetig wachsenden Angebot an Neu- und Vorführwagen finden, individuelle Leasingkonditionen auswählen und den Vertrag abschließen.

    Citroen.de:

    Digital zum Neuwagen: Citroen startet Online-Vertrieb
  • Neuer Citroën Ami: Elektromobilität für jedermann

    Mit dem Ami präsentiert Citroën eine praktische und zeitgemäße Antwort auf aktuelle Mobilitätserwartungen. Das rein-elektrische Modell bietet Platz für zwei Personen in einem geschlossenen, hellen und rundum geschützten Innenraum. Darüber hinaus zeichnet sich der Ami durch ein symmetrisches Design, kompakte Abmessungen, wendiges Fahrverhalten, clevere Stauräume sowie zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten aus.

    Citroen.de:

    Neuer Citroën Ami: Elektromobilität für jedermann
  • Mit 50 Citroën C3: cambio CarSharing startet smumo in Bremen

    Smart Urban Mobility – oder kurz smumo – ist das neue Free-Floating von cambio CarSharing in Bremen. Das flexible Modell wird dabei ausschließlich mit einer Flotte von insgesamt 50 Citroën C3 Fahrzeugen betrieben.

    Citroen.de:

    Mit 50 Citroën C3: cambio CarSharing startet smumo in Bremen
  • Neu im Sattel: Citroën und Radteam AG2R vereinbaren Partnerschaft

    Das bekannte UCI WorldTour Rennradteam und der offizielle Namenspartner, der französische Versicherungskonzern AG2R La Mondiale, freuen sich, die Marke Citroën als neuen Co-Namenssponsor zu begrüßen.

    Citroen.de:

    Neu im Sattel: Citroën und Radteam AG2R vereinbaren Partnerschaft
  • 30 Jahre „Ente“ Ende: Citroën 2CV erreicht Kultstatus

    Am 27. Juli vor genau 30 Jahren ist der letzte Citroën 2CV fabrikneu vom Band gelaufen. Damit endete im portugiesischen Mangualde eine Erfolgsstory, die 1948 auf dem Pariser Automobilsalon begann. Bei seiner erstmaligen Präsentation verblüffte der 2CV mit seinem ungewöhnlichen Design, seiner raffinierten Konstruktion, seiner Vielseitigkeit sowie einer extremen Wirtschaftlichkeit.

    Citroen.de:

    30 Jahre „Ente“ Ende: Citroën 2CV erreicht Kultstatus
  • Neuer Citroën C4 und ë-C4: Miniaturen ab sofort im Online-Shop

    Bei dem Ende Juni vorgestellten neuen C4 und dem 100% elektrischen ë-C4 stehen das einzigartige Design, herausragender Komfort, moderne Assistenzsysteme sowie eine breite Auswahl an effizienten und leistungsstarken Antrieben im Mittelpunkt. Ab September sind die neuen Kompaktlimousinen bestellbar.

    Citroen.de:

    Neuer Citroën C4 und ë-C4: Miniaturen ab sofort im Online-Shop
  • Neuer Citroën ë-SpaceTourer: Elektrischer Kompaktvan für bis zu 9 Personen

    Citroën setzt seine Elektrifizierungsoffensive mit der Enthüllung des ë-SpaceTourer fort. Dabei ist der rein elektrische Kompaktvan sowohl auf die Anforderungen von Privatpersonen, als auch auf die Bedürfnisse von Businesskunden abgestimmt. Komfort, lokal emissionsfreie Fahrten und geringe Betriebskosten stehen im Mittelpunkt.

    Citroen.de:

    Neuer Citroën ë-SpaceTourer: Elektrischer Kompaktvan für bis zu 9 Personen